Weltweite Sammelklagen gegen Bayer! Das Pharma-Geschäft füllt Bayer die Kassen auf Kosten der Gesundheit von Frauen!

Jetzt steht Bayer selbst in der Kritik und sieht sich mit weltweiten Sammelklagen konfrontiert. Zwar ist in San Francisco dem Berufungsantrag Bayers wegen des  289 Millionen Dollar Schadenersatzes stattgegeben worden und der Fall des krebskranken Hausmeisters Dewayne Johnson wird vielleicht wieder neu … Weiterlesen →

Das Pharma-Geschäft füllt Bayer die Kassen auf Kosten der Gesundheit von Frauen – nicht nur Antibabypille in der Kritik – Brasilien stoppt Verhütungsmittel Essure – Brazil suspends and recalls Essure

Essure, ein Verhütungsmittel vom Pharmakonzern Bayer wurde in Brasilien vom Markt genommen. Bayer wird nach Klagen gegen die gefährliche Antibabypille nicht nur in den USA wegen des Verhütungsmittels Essure verklagt, sondern auch in Frankreich.

Bangladesch: Nähen bis in den Tod – und wird gestreikt, wird mit Folter oder dem Tod gedroht! – Free Jailed Labor Activists H&M, Gap, C&A, Inditex (Zara) & VF (North Face)

Seit Dezember 2016 protestieren Arbeiter_innen in Bangladesch. Begonnen hatte der Protest gegen Hungerlöhne in einer der 350 Textilfirmen von Ashulia. Die Gewerkschaft verteilte Flugblätter, in denen eine Verdreifachung des bisherigen Lohnes gefordert wurde. Derzeit bekommen die Näherinnen 5300 Taka. Das entspricht etwa … Weiterlesen →

Bayer-Monsanto – der Skandal um PCB! Monsanto muss 41 Millionen € an PCB Geschädigte zahlen und auch Spokane hat gegen Monsanto gewonnen! Jury Finds Monsanto Guilty in PCB Contamination Case- Jury Awards $46.5 Million in PCB Lawsuit Against Monsanto

Ein weiteres chemisches Produkt aus der Skandalchronik von Bayer-Monsanto ist PCB (Polychlorierte Biphenyle) – Monsanto und seine Firmen müssen 41 Millionen € an PCB-Geschädigte zahlen. Mittlerweile hat Bayer Monsanto gekauft und teilte mit, dass die Finanzierung steht.

Monsanto muss 41 Millionen € an PCB Geschädigte zahlen! – St. Louis jury orders Monsanto to pay $46.5 million in latest PCB lawsuit

Ein weiteres chemisches Produkt aus der Skandalchronik von Monsanto ist PCB (Polychlorierte Biphenyle) – Monsanto und seine Firmen müssen 41 Millionen € an PCB-Geschädigte zahlen. Bayer wirbt derzeit bei seinen wichtigsten Aktionären um Zustimmung für die geplante milliardenschwere Übernahme des … Weiterlesen →

Konzerne dürfen im Regenwald kein Gold fördern – Kolumbien auf 16,5 Milliarden Dollar verklagt

Im Rahmen des Freihandelsabkommens gibt es nicht nur das Monsanto-Gesetz, sondern Konzerne können Länder auf Schadenersatz für zukünftige Ertragsverluste verklagen. Es geht also nicht um tatsächlich erlittene Verluste, sondern geschätzte zukünftige Verluste.  Zum Beispiel Togo, Australien, Uruguay – Diese Länder wurden … Weiterlesen →

Bayer wegen Antibabypille und Spirale Essure in Kritik- Mehrere Betroffene mussten sich die Gebärmutter entfernen lassen

Bayer wird nach Klagen gegen die gefährliche Antibabypille auch in den USA wegen des Verhütungsmittels Essure verklagt. Die US-Gesundheitsbehörde hat nach eigenen Angaben seit der Zulassung des Verhütungsmittels Ende 2002 mehr als 5000 Beschwerden zu Essure erhalten, über Schmerzen, Menstruationsstörungen, ungewollte … Weiterlesen →