Ein weiterer BayerMonsanto-Skandal – Bayer und BASF wegen Dicamba zu 245 Millionen Euro Schadenersatz verurteilt – Missouri farm awarded $265M in suit against BASF and Bayer

Ein weiteres chemisches Produkt aus der Skandalchronik von Monsanto, der von Bayer übernommen wurde, ist Dicamba. Dieser Wunderkraut-Killer sollte Farmen retten –  Stattdessen wurden sie selber vernichtet. Laut von Landwirten eingereichten Dicamba-Klagen ist Dicamba für Ernteverluste in Millionenhöhe in den USA … Weiterlesen →

Die Natur schlägt zurück und entlarvt die Monsanto-Lüge! Farmer verlieren den Kampf gegen Glyphosat-Resistenz und Menschen werden krank!

Bislang versprühen Tausende von Flugzeugen tonnenweise Pestizide auf  Feldern oder Obstplantagen.  Eingesetzt wird dazu Monsantos Roundup. Das Gift ist genau so umstritten wie der Konzern selbst. Das musste jetzt auch Bayer schmerzlich erleben, denn nachdem der Chemie- und Pharmakonzern Monsanto gekauft hat, kannte die … Weiterlesen →

Die Natur schlägt zurück! Unkrautresistenz und Insektenresistenz als Antwort auf die Giftcocktails

Immer höhere Dosierungen von Herbiziden und Insektiziden und was wird aus uns? Sojaproduzenten verwenden 88 Prozent mehr Pflanzenschutzmittel als noch vor sechs Jahren. Der Grund: Immer mehr „Unkräuter“, die mit Glyphosat hätten eigentlich gar nicht aufkommen dürfen, sind gegen dieses resistent … Weiterlesen →

Mit Herbizid-Mischungen gegen „Superunkraut“ – Gemisch aus Glyphosat und 2,4-D-The poison has already arrived on our fields.

Die Environmental Protection Agency (EPA, amerikanische Umweltschutzbehörde) hat vor kurzem die Zahl der Staaten mehr als verdoppelt, in denen das umstrittene Herbizid Enlist Duo des Unternehmens Dow AgroSciences angewendet werden darf. Am 15. Oktober 2014 hatte die Behörde das Herbizid … Weiterlesen →

WELTWEIT 182 Mio. Hektar Genpflanzen – 18 Mio. GVO-Anbauer, davon 16,5 Mio. Kleinbauern in Entwicklungsländern

Ein trauriger Rekord: 2014 wuchsen weltweit auf 181,5 Millionen Hektar Ackerland gentechnisch verändertere Organismen (GVO),  3,6 % mehr als 2013. 70 neue Produkte sind in der „Pipeline“, die voraussichtlich in den kommenden fünf Jahren auf den Äckern Einzug halten dürften. Größte … Weiterlesen →

Monsanto im Kreuzverhör der Aktionäre – Verhaftungen von Demonstranten und das „Superunkraut“

Monsanto – ein Weltkonzern, der skandalös agiert: Besticht unsere Politiker, übernimmt die Gesetzgebung, schikaniert Gegner bis zur Unterwerfung und monopolisiert derweil heimlich still und leise unsere Nahrungsmittel durch seine GMO-Produkte. Anfang 2014 rief der Großkonzern Monsanto zur Aktionärsversammlung gerufen. Aktieninhaber … Weiterlesen →