1 Mrd. Euro Entwicklungshilfe für Indien für zehn neue Atommeiler? Indien baut Uran im Gebiet Indigener Völker und im Tiger-Reservat ab!

Man darf Asien nicht aus den Augen lassen. Indiens Wirtschaft wächst derzeit stärker als die von China, trotzdem unterstützt Deutschland Indien künftig jährlich mit 1 Mrd. Euro. Als hätten alle nicht aus Fukushima gelernt, will Indien die Atomkraft im Land massiv … Weiterlesen →

WWF erhält Survivals Greenwashing-Preis – WWF wins Survival’s “Greenwashing of the Year” award

Illegaler Holzeinschlag ist seit Jahren ein gravierendes Problem für Regenwald-Völker. © Margaret Wilson/Survival Für seine Partnerschaften mit sieben Unternehmen, die zusammen nahezu 40 000km2 Wald auf dem Gebiet der Baka- und Bayaka-„Pygmäen“ in Zentralafrika abholzen, gewinnt der World Wildlife Fund (WWF) … Weiterlesen →

Aufruf an UN: Töten für den Naturschutz muss verurteilt werden – Survival International has called on the UN expert on extrajudicial executions to condemn shoot on sight conservation policies

BBC-Reporter Justin Rowlatt hatte die tödlichen Folgen untersucht, die Naturschutz für indigene Gemeinden im Umkreis des indischen Kaziranga-Nationalparks hat. Seine Reportage belegt Schläge, Folter und Tod in dem Nationalpark. Der World Wildlife Fund (WWF) hat die Ausbildung und Ausrüstung der Parkwächter*innen … Weiterlesen →

Erfolg – Ölkonzern gibt nach und verlässt Land unkontaktierter Völker – Oil company pulls out of uncontacted tribes’ land under pressure from Survival

Entlang der Grenze zwischen Peru, Brasilien und Bolivien erstreckt sich das unkontaktierte Grenzland des Amazonasgebietes. 2012 begann der kanadische Ölkonzern Pacific E&P auf Land der Matsés und benachbarter unkontaktierter Völker nach Öl zu suchen. Auch Ölkonzerne haben die Pflicht, nationale und … Weiterlesen →

Mit Hilfe von Steuergeldern und WWF leiden Ureinwohner! OECD leitet Untersuchung gegen WWF ein – Exclusive: OECD opens investigation into WWF in world first

Ein Baka-Mädchen wurde Anfang 2016 von WWF-finanzierten Wildhütern in Kamerun gefoltert. Damals war sie 10 Jahre alt. Anderen droht Gewalt durch WWF-finanzierte Wildhüter, wenn sie jagen, sammeln oder heilige Stätten besuchen. Erstmals wird mit dem WWF eine gemeinnützige Organisation in diesem … Weiterlesen →

Nicht nur Großwildjagd – Schutzgebiet Dzanga-Sangha – Deutsche Entwicklungshilfe schadet der Gesundheit und Gleichberechtigung indigener Frauen

Seit der Schaffung des Schutzgebietes Dzanga-Sangha gelten für die Bayaka-Gemeinden, die jagen und sammeln, um ihre Familien zu ernähren, Einschränkungen in der Nutzung ihres angestammten Landes. Auch der Bestand kleiner Wildtiere, auf die die Bayaka für ihre Versorgung angewiesen sind, ist … Weiterlesen →

Botswana: einem der ältesten indigenen Völker Afrikas droht die Vernichtung – Mit Schüssen aus Hubschrauber auf Buschleute – Kalahari: the slow genocide of the Bushmen – their families have been shot at from a police helicopter

Was ist die Kalahari ohne Buschleute, die seit Jahrtausenden von Jahren dort leben? Mit der Vertreibung aus ihrem traditionellen Territorium droht einem der ältesten indigenen Völker Afrikas die Vernichtung – Ihre traditionelle Lebensweise als Jäger und Sammler haben die San in … Weiterlesen →

UN-Bericht: Wildhüter wildern selbst in Afrika und Asien – UN report confirms corruption is biggest threat to ivory, as wildlife officials arrested across Africa and Asia

Einem neuen Bericht der Vereinten Nationen zufolge werden Straftaten in Zusammenhang mit Wildtieren in vielen Teilen der Welt vor allem von korrupten Beamten begangen, statt von Terror-Organisationen oder indigenen Völkern, wie häufig behauptet. Die Ergebnisse des Berichts fallen zusammen mit zahlreichen Festnahmen … Weiterlesen →

Survival International wirft WWF Verwicklung in Gewalt und Misshandlungen vor – Survival International accuses WWF of involvement in violence and abuse

Survival International hat eine formelle Beschwerde über die Aktivitäten des World Wide Fund for Nature (WWF) in Kamerun eingereicht. Das ist das erste Mal, dass gegen eine Naturschutzorganisation mit einer Beschwerde bei der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) … Weiterlesen →