Norwegen ist das erste Land, das auf Palmöl basierenden Biokraftstoff verbietet – Norway Becomes First Country to Ban Palm Oil-Based Biofuel

Norwegen hat Geschichte geschrieben, als das nationale Parlament Pläne für ein Verbot von Biokraftstoffen auf Palmölbasis bekannt gab. Die Entscheidung wurde getroffen, um die Regenwälder Indonesiens zu schützen und um zu verhindern, dass weitere Plantagen errichtet werden. Die Entscheidung des norwegischen … Weiterlesen →

Wer hätte vermutet, dass im trockenen Afrika in Aquakulturen investiert wird und diese heimische Fischarten bedrohen? – How Aquaculture Is Threatening the Native Fish Species of Africa

Weltweit investieren Investoren und Konzerne in den Ausbau der Fisch- und Meerestierzüchtung, denn der steigende Konsum verheißt gute Geschäfte. Durch die fortschreitende Überfischung werden globale Fischvorkommen immer kleiner. Da der Fischkonsum stetig steigt, wird in Aquakulturen oder Aquafarming investiert. Die Folge ist, dass Umwelt und … Weiterlesen →

Wenn die Natur sagt ‚Es reicht!‘: der Fluss, der in Argentinien über Nacht auftauchte – When nature says ‚Enough!‘: the river that appeared overnight in Argentina

Die plötzliche Bildung eines Netzwerks von Flüssen in Argentiniens zentraler Provinz San Luis stellt Wissenschaftler vor ein Rätsel, beunruhigt Umweltschützer und ängstigt Farmer. Der neue Wasserlauf richtet auf Ackerland und an Straßen Schaden an und bedroht sogar eine Stadt – … Weiterlesen →

Palmöl Guatemala: Trotz Menschenrechtsverletzung und Umweltzerstörung – Nestlé macht weiter- How long will Nestlé profit from palmoil violence in Guatemala?

Wegen der schweren Schäden, die der Anbau am Produktionsort verursacht, steht Palmöl in der Kritik. Doch nicht nur in Indonesien und Malaysia wird Palmöl angebaut, sondern auch in Lateinamerika sollen ganze Regionen auf den Anbau von Ölpalmen umgestellt werden. Für die Familien, die seit Generationen … Weiterlesen →

Der Preis des Profits: Global steigende Armut, sinkende Bildung und Gesundheit- Und Superreiche wollen in Davos eine gemeinsame Zukunft in einer zerstörten Welt schaffen?

Da wird wieder der Bock zum Gärtner gemacht: Führungskräfte aus allen Gesellschaftsschichten wollen eine gemeinsame Zukunft entwickeln, um den Zustand der Welt zu verbessern. Waren sie es nicht, die den Zustand der Welt herbeigeführt haben? Zum Beispiel Bill Gates. Jetzt … Weiterlesen →

Die Macht der Megakonzerne: Was machen Sie, wenn Luft, Wasser und Boden der Allgemeinheit nicht mehr zur Verfügung stehen?

Die Macht der Konzerne ist weitreichend. Wenn Unternehmen Marktmacht haben, werden sie politischen Einfluss suchen und erlangen und umgekehrt. Der enorme Reichtum und die Macht von Konzernen stehen im Zentrum vieler Probleme der Welt – wie Ungleichheit, Menschenrechtsverletzung und Umweltzerstörung. … Weiterlesen →

Wie Aquakultur die heimischen Fischarten Afrikas bedroht – How Aquaculture Is Threatening the Native Fish Species of Africa

Weltweit investieren Investoren und Konzerne in den Ausbau der Fisch- und Meerestierzüchtung, denn der steigende Konsum verheißt gute Geschäfte. Durch die fortschreitende Überfischung werden globale Fischvorkommen immer kleiner. Da der Fischkonsum stetig steigt, wird in Aquakulturen oder Aquafarming investiert. Die Folge ist, dass Umwelt und … Weiterlesen →

Die Grillsaison beginnt, doch war Ihnen bekannt, dass Blut an Holzkohle klebt? Was für die Terrorgruppe IS der Handel mit Öl, ist für Al-Shabaab der Handel mit Holzkohle

Grillkohle: Kinderarbeit, Umweltzerstörung und Finanzierung von Terrorgruppen! Was für die Terrorgruppe IS der Handel mit Öl, ist für Al-Shabaab der Handel mit Holzkohle. Die Shabab-Miliz nimmt mit dem Export von Holzkohle in die Arabischen Emirate und nach Saudi Arabien mindestens 25 … Weiterlesen →